Hier haben User die Möglichkeit aktiv in zwei verschiedenen Rollenspielen mitzuwirken als auch sich anderweitig über Interessen auszutauschen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Zul' Farrak (Mischi)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Moesha
Admin
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 202
Alter : 31
Ort : A'burg
Anmeldedatum : 19.11.07

BeitragThema: Zul' Farrak (Mischi)   Mi Nov 21, 2007 2:42 am

Name:
Zul' Farrak

Alter:
1689 Jahre

Geschlecht:
männlich

Aussehen:
Er hat sein Gesicht und seinen Körper vollkommen mit Kleidung bedeckt.
Man kann nur einen kleinen Streifen, seinen Augen entlang sehen, die gelb hervor leuchten.
Sonst trägt er eine schwarz-weiß Kombination:
schwarze Hose, schwarzes Hemd und schwarzes Kopftuch, aber weiße Handschuhe und weißes Halstuch (das vor dem Mund hängt) alles im gleichen, feinen, Stoff.

Rasse:
undefinierbar (wie denn auch, er ist verdeckt?)

Herkunft:
Er wohnt schon seit... 1689 Jahren in Myrien.

Hintergrund & wichtige Punkte aus der Lebensgeschichte:
Zul' Farrak hieß vor ein paar hundert Jahren noch Olaf. Doch diesen Namen hat er abgelegt, als die Seuche nach Myrien kam, und wenige Familien mit sich genommen hat. Zul' Farrak ist einer der wenigen, der die Seuche überlebt hat, nicht so wie seine Familie....

Familie:
Vater Olaf (es war damals so üblich, den erstgeborenen Sohn nach seinem Vater zu nennen), tot, gelernte Schuster
Mutter Hildegard, tot, Hausfrau
Bruder Fred, tot, zu jung gestorben, um einen Beruf ausüben zu können.

Seine Beschäftigung in Myrien, gelernter/ausgeübter Beruf, weitere Fähigkeiten:
Okkultismus und Unterwerfung niederer Dämonen.
Dazu leichten Verfluchungs- und Vergiftungszauber.



Wo wohnt er oder sie in Myrien?:
Im westlichen Teil der Stadt.


Charakterzüge:
Im Ganzen ist er sehr ruhig, aber trotzdem immer höflich (nicht freundlich!), fällt praktisch nie auf, wenn da nicht diese vorkommnisse wären...
Er redet abfällig mit seinen mitmenschen, als wären diese etwas niederes.
Er ist zwar hilfsbereit, versucht aber nie um Hilfe gebeten zu werden, um nicht aufzufallen. Viele würden ihn als komiscen Kauz bezeichnen, weil er jeden abend in die gleiche bar geht, und immer nur ein "Donnerbier" trinkt.


Abneigungen:
Wahre Liebe, Menschen, die zu Hasserfüllt sind, über den Tod sprechen, Menschen, die insgesamt nicht hilfsbereit und unfreundlich sind.

Vorlieben:
Duftwasser, Bier, Dunkelheit, Bücher, mit merkwürdigem Umschlag.

Wünsche und Ziele:
Keine bekannt. er redet nicht so viel darüber.

Besondere Fähigkeiten:
Gute sicht bei Dunkelheit. Teilweise gute Verfluchung und Giftzauber (wie oben gesagt).


_________________
Wilde Rose - stolz und frei!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myrien-rollenspiel.de
 
Zul' Farrak (Mischi)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Myrien - das Rollenspiel :: Das Rathaus der Stadt Myrien (Rollenspiel) :: Die Bürger-
Gehe zu: